Logo der Universität Wien

Outgoing

Joint Study ist ein Mobilitätsprogramm, das es Studierenden ermöglicht außerhalb Europas an Partneruniversitäten zu studieren. Die Universität Wien fördert Studierende, die an einer außereuropäischen Universität ein oder maximal zwei Semester (keine Verlängerung möglich!) absolvieren möchten.

Nähere Informationen über das Joint Study Programm bzw. über Joint Study Informationsveranstaltungstermine finden Sie unter (http://forschung.univie.ac.at)

Informationen für Outgoing Studierende

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Allgemeines

Joint Study Teilnahmebedingungen:

  • Ordentliche Studierende der Universität Wien im Bakkalaureats- Master- oder Diplomstudium (keine Dissertanten), die
  • Maximal 35 Jahre (plus 2 Jahre pro Kind) sind und
  • Zum Zeitpunkt der Bewerbung den 1. Studienabschnitt bzw. bei Bakkalaureatsstudien zumindest 2 Semester abgeschlossen haben

sind grundsätzlich berechtigt sich für das Joint Study Programm zu bewerben.

Zu beachten ist, dass es noch weitere Bewerbungsvoraussetzungen gibt, die in der Checkliste angeführt sind!

Nähere Informationen erhalten Sie über das Forschungsservice und Büro für Internationale Beziehungen (http://forschung.univie.ac.at)

Antwort auf/zuklappen

Finanzielles

Die Universität Wien zahlt ein monatliches Stipendium und einen einmaligen Reisekostenzuschuss, der vom Land der Gastuniversität abhängt und nicht kostendeckend ist. Das Stipendium erreicht maximal die Höhe von 400 € pro Monat. Der Reisekostenzuschuss wird einmalig ausgezahlt und beträgt ebenso maximal 400 €. Für die Zeit des Auslandsaufenthaltes wird ein etwaiger Studienbeitrag an der Universität Wien erlassen. Etwaige Studiengebühren oder –beiträge an den Gastuniversitäten fallen für Studierende nicht an.

Die Studienbeihilfe kann während eines Joint Study Auslandsaufenthaltes prinzipiell weiterbezogen werden. Zusätzlich kann eine Beihilfe für ein Auslandsstudium beantragt werden. Die Anträge sollten zum ehest möglichen Termin gestellt werden. Diesbezüglich ist bei der Studienbeihilfenbehörde (Gudrunstr. 179A, 1100 Wien, Tel.: 60173-0, Internet: www.stipendium.at/stbh/) nachzufragen.

Weiterführende Informationen bekommen Sie auf folgender Webseite: forschung.univie.ac.at

Antwort auf/zuklappen

Studienplätze

Für Studierende aller Studienrichtungen der Universität Wien bestehen derzeit Abkommen mit Universitäten in Australien, Chile, China, Costa Rica, Japan, Kanada, Mexiko, Südkorea, Taiwan und den USA.

Eine Liste der Universitäten finden Sie: international.univie.ac.at/de/portal/mobilitaet/studierende/jointstudy/ueberblick/

Antwort auf/zuklappen

Bewerbung

Checkliste Bewerbungsunterlagen:

  • 1 Bewerbungsformular (Bewerbung um ein Auslandsstipendium) Achtung: extra Bewerbungsformulare für USA/Australien!
  • 2 x tabellarischer Lebenslauf , 1 x in der Sprache des Gastlandes
  • 2 x ausführlicher Studien- bzw. Forschungsplan/Motivationsschreiben für den geplanten Auslandsaufenthalt (max. 2 Seiten), 1 x in der Sprache des Gastlandes
  • 2 Empfehlungsschreiben von Professoren/habilitierten Lehrenden der Universität Wien
  • Sammelzeugnis (oder Formular „Nachweis über den Studienerfolg“, am Dekanat/SSC abgestempelt), Kopie des 1. Diplomprüfungszeugnisses, ggf. „Transcript“ (Auflistung der Kurse vom Sammelzeugnis auf Englisch)
  • Nachweis über die erforderlichen Sprachkenntnisse (TOEFL Sprachkurszertifikate)
  • Gegebenenfalls Aufnahmebestätigung der Gastuniversität 

 

Näheres lesen Sie bitte unter forschung.univie.ac.at

Antwort auf/zuklappen

Fristen

Die Bewerbungsunterlagen sind im Forschungsservice und Büro für Internationale Beziehungen bei Fr. Elisabeth Marlovits (elisabeth.marlovits@univie.ac.at) fristgerecht einzureichen.

 

Liste der Einreichfristen:

  • USA, Australien: Ende November für das darauffolgende Studienjahr (eigenes Bewerbungsformular)
  • Kanada: Mitte Jänner für das darauffolgende Studienjahr, Kanadazentrum im AAKH, Prof. Waldemar Zacharasiewicz, Prof. Fritz Peter Kirsch – www.univie.ac.at/Anglistik/Canada_Centre/
  • Universidad de Chile, Universidad Nacional de Costa Rica, Universidad Nacional Autónoma de México: Mitte März für das darauffolgende Studienjahr
  • Peking University, Tamkang University, Seoul National University, Kyoto University, Waseda University: Anfang Februar für das darauffolgende Studienjahr

 

Unvollständige sowie nicht den Ausschreibungsbedingungen entsprechende bzw. nicht termingerecht eingereichte Bewerbungen werden zurückgewiesen!

Die BewerberInnen werden nach Abschluss des Bewerbungsprozederes schriftlich informiert!

Näheres lesen Sie bitte unter forschung.univie.ac.at

SSC Psychologie

T: +43-1-4277-47901
F: +43-1-4277-9479
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 28.03.2012 - 13:41