Logo der Universität Wien

Was ist die Nostrifizierung?

Die Nostrifizierung ist die Anerkennung eines ausländischen Studienabschlusses als gleichwertig mit dem Abschluss eines österreichischen ordentlichen Studiums. Mit der Nostrifizierung erfolgt die völlige Gleichstellung mit dem österreichischen Studienabschluss. Es ist damit das Recht zur Führung eines inländischen akademischen Grades verbunden.

Für Absolventinnen und Absolventen eines ausländischen Psychologiestudiums ist die Nostrifizierung außerdem Voraussetzung für die Führung der Berufsbezeichnung „Psychologe“ oder „Psychologin“ in Österreich sowie für die Zulassung zur postgradualen Ausbildung für Klinische und GesundheitspsychologInnen  

Eine Nostrifizierung ist für die Zulassung zu einem Magister-/Masterstudium, einem Doktorasstudium sowie zu einem PhD Studium nicht notwendig und daher auch nicht zulässig.

Information für InteressentInnen aus einem EU/EWR-Land oder der Schweiz

Das Bundesgesetz über die Führung der Bezeichnung "Psychologin" oder "Psychologe" und über die Ausübung der Gesundheitspsychologie und der Klinischen Psychologie (Psychologengesetz 2013) tritt mit 1. Juli 2014 in Kraft.

Laut § 4. (1) des neuen Psychologengesetzes dürfen Sie die Bezeichnung "Psychologe/in" führen, wenn Sie:

  1. Das Studium der Psychologie an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung eines Mitgliedstaates der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz abgeschlossen haben;
  2. Ihr Studium insgesamt mindestens 300 ECTS-Punkte umfasst. (Anmerkung: 300 ECTS-Punkte entsprechen in der Regel einem 5-jährigen Studiums, sei es als Diplomstudium oder als Kombination von Bachelor- und Masterstudium.)


Das bedeutet u.a., dass Sie für die Zulassung zur Ausbildung in Klinischer Psychologie bzw. Gesundheitspsychologie keine Nostrifizierung benötigen.

Daher werden Anträge auf Nostrifizierung von Studienabschlüssen aus den oben genannten Ländern ab 01.07.2014 nicht mehr entgegengenommen.

SSC Psychologie

T: +43-1-4277-47901
F: +43-1-4277-9479
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 30.03.2015 - 13:26