Logo der Universität Wien

Gender- und Diversity Ringvorlesungen MedUni Wien WS 17/18

Interdisziplinäre Ringvorlesungen der Stabstelle Gender Mainstreaming der MedUni Wien im WS 2017/18

Jede der Ringvorlesungen ist für Studierende der Human- und Zahnmedizin als freies Wahlfach im Umfang von 3 SWS anrechenbar – HörerInnen von anderen sind Fakultäten willkommen.

 

Leiden Männer anders? Mythen, Fakten, Erklärungsansätze zum Schmerzempfinden und Schmerzerleben von Frauen und Männern (LV-Nr. 896.034)

Im Rahmen der Ringvorlesungen wird Schmerz als multikausales körperliches und psychisches Geschehen aufgefasst. Dabei wird das Thema in soziokulturelle Kontexte eingebettet und vor dem Hintergrund möglicher Geschlechterdifferenzen aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet.

Zeit: ab Dienstag, 3.10.2017 wöchentlich 17:00 Uhr bis 19:15 Uhr

Ort:  Währinger Gürtel 18 – 20, 1090 Wien, AKH – Hörsaalzentrum

 

Was ist schon normal? Ansätze für eine moderne, personenbezogene Medizin (LV-Nr. 896.035)

Im Zentrum der interdisziplinären Vorlesungsreihe steht die Frage, welchen Einfluss Diversity-Aspekte auf die Symptomatik, Diagnose, Therapie, Versorgung und Prognose bestimmter Krankheiten haben. Alter, Behinderungen, der kulturelle oder sozioökonomische Hintergrund, das Geschlecht und die sexuelle Orientierung von Menschen führen zu ungleichem Zugang zum Gesundheitssystem und unterschiedlichem Gesundheitsverhalten.

Zeit: ab Mittwoch , 4.10.2017 wöchentlich  17:00 Uhr bis 19:15 Uhr

Ort:  Währinger Gürtel 18 – 20, 1090 Wien, AKH – Hörsaalzentrum

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Vorlesungen finden Sie im Anhang und unter www.meduniwien.ac.at/gendering oder im Vorlesungsverzeichnis medcampus >>  campus.meduniwien.ac.at

 

Die Anmeldung zu den Vorlesungsreihen ist bis 31.10.2017 über medcampus  - campus.meduniwien.ac.at oder per Email an gendering@meduniwien.ac.at möglich.

SSC Psychologie

T: +43-1-4277-47901
F: +43-1-4277-9479
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 10.06.2010 - 11:05