Supervised Orientation Tutorium (SOT)

Eine Gruppe Studierender beugt sich über einen Laptop



Anmeldung und Zuteilung

  • Die Einführungsvorlesung zu SOT findet am Do, 03.10.2019, 11:30–13:00 Uhr im Anschluss an die Informations- und Begrüßungsveranstaltung der Studienprogrammleitung zur StEOP im Hörsaal C1, AAKH – Campus der Universität Wien statt.
  • Um an SOT teilnehmen zu können, müssen Sie sich über u:space anmelden. Insgesamt gibt es 12 Parallel-Lehrveranstaltungen, für die Sie Präferenzen angeben können. Die Anmeldephase endet am Fr, 04.10.2019 um 9:00 Uhr.

Neben den Großgruppentreffen werden Sie im Rahmen von SOT in Kleingruppen von fortgeschrittenen Studierenden betreut. Die Kleingruppentreffen finden zu anderen Terminen als die Großgruppentreffen statt. Dabei haben Sie die Möglichkeit, aus bis zu fünf unterschiedlichen Alternativterminen auszuwählen. Diese sind im Vorlesungsverzeichnis bei den Terminen der jeweils zugehörigen SOT-Übung angeführt. Achten Sie daher bei der Angabe Ihrer Präferenzen bei der Anmeldung für die SOT-Lehrveranstaltungen in u:space darauf, dass Sie aus Gründen der späteren Zuteilung zu Kleingruppenterminen zu möglichst vielen Alternativterminen Zeit haben.

  • Ihre finale Zuteilung zu einer der SOT-Übungen wird voraussichtlich am Fr, 04.10.2019 im Laufe des Tages in u:space ersichtlich sein.
  • Danach werden Sie für die Lernplattform Moodle freigeschaltet und erhalten eine Verständigung per E-Mail auf Ihre E-Mail-Adresse für Studierende (u:account). In dieser E-Mail werden Sie weitere Informationen zur Angabe von Präferenzen für Kleingruppentermine (= Anmeldung zur Kleingruppe) erhalten.
  • Diese Anmeldung zur Kleingruppe muss bis spätestens Mo, 07.10.2019, 13:00 Uhr erfolgen (bei einzelnen Großgruppen, die bereits am 07.10. starten, bis So, 06.10.2019 13:00 Uhr). Andernfalls werden Sie einer beliebigen Kleingruppe zugeteilt.
  • Die erste Einheit der Übung SOT (Welcome Meeting) findet zwischen Mo, 07.10.2019 und Mi, 16.10.2019 statt (je nachdem, welcher der 12 Parallel-Lehrveranstaltungen Sie zugeteilt wurden). Hier lernen Sie unter anderem Ihre Kleingruppe sowie die*den fortgeschrittene*n Studierende*n (Student Advisor) kennen, die*der Sie betreuen wird.

Praktikumsstelle bei SOT

Wir suchen engagierte und motivierte PraktikantInnen für die Unterstützung im SOT Team!

Das Pflichtpraktikum wird im Ausmaß von 20 Stunden pro Woche im Zeitraum zwischen Oktober 2019 bis Jänner 2020 stattfinden.

Wenn Sie einen Einblick in ein universitäres Arbeitsfeld für PsychologInnen kennen lernen möchten und an einer aktiven Mitarbeit im Bereich Lehre und Organisation im Rahmen der SOT Lehrveranstaltung interessiert sind, schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung für einen Praktikumsplatz bis spätestens 30. September 2019 an Frau Dr. Birgit Leidenfrost (sot.psychologie@univie.ac.at).

Ihre Aufgaben umfassen

  • Betreuung von drei Kleingruppen ab Oktober 2019 mit je fünf Einheiten
  • Vor- und Nachbereitung der Kleingruppentreffen
  • Beantworten der Anfragen von Studierenden in Moodle
  • Unterstützung bei der Wartung des SOT-Moodle Kurses
  • Bereitschaftsdienst während der Kleingruppentreffen
  • Administrative Tätigkeiten

Anforderungen

  • Masterstudium der Psychologie (falls das Praktikum im Rahmen des Pflichtpraktikums absolviert wird)
  • abgeschlossene Ausbildung als Student Advisor

Wir bieten

  • Kennenlernen von und Mitarbeit an der SOT Lehrveranstaltung
  • praktische Tätigkeit als Student Advisors
  • Verfestigung und Vertiefung der Inhalte, die Sie im Rahmen Ihrer Ausbildung zum Student Advisor kennengelernt haben

Ihr Bewerbungsschreiben sollte folgenden Angaben beinhalten:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zertifikat Ausbildung Student Advisor
  • Motivationsschreiben
  • Persönliche (z.B. Teamfähigkeit) und fachliche (z.B. EDV, Methoden) Kompetenzen
  • Bachelorzeugnis (falls das Praktikum im Rahmen des Pflichtpraktikums absolviert wird)

Pflichtmodul B: Grundlagen wissenschaftlich-psychologischen Arbeitens (Bachelorstudium Psychologie)

Die Übung Supervised Orientation Tutorium (SOT) bildet gemeinsam mit der VU Psychologische Forschung erleben und reflektieren das Pflichtmodul B (Grundlagen wissenschaftlich-psychologischen Arbeitens) des Bachelorstudiums Psychologie. Die Übung findet jeweils nur im Wintersemester statt. Es wird empfohlen, die Übung begleitend zu den STEOP-Vorlesungen zu besuchen. Neben der Beschäftigung mit grundlegenden Kompetenzen für das Studium der Psychologie stehen die Unterstützung durch fortgeschrittene Studierende (Student Advisors) und Zusammenarbeit in Kleingruppen im Mittelpunkt der Übung.

Ziele der Übung

  • Grundlegende Kenntnisse über verschiedene studienrelevante Kompetenzen
  • Reflektierter Umgang mit wissenschaftlichen Fachinhalten und den eigenen Kompetenzen
  • Orientierungswissen und Strukturverständnis bzgl. Universität und Studium
  • Fähigkeit zur gezielten Reflexion der eigenen Passung zum Psychologiestudium