Was ist eine Nostrifizierung?

Die Nostrifizierung ist die Anerkennung eines ausländischen Studienabschlusses als gleichwertig mit dem Abschluss eines österreichischen ordentlichen Studiums.

Eine Nostrifizierung ist nur bei bestimmten Studienabschlüssen erforderlich.

EU/EWR-Länder und Schweiz

Wenn Sie ein Studium der Psychologie an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung eines Mitgliedstaates der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz abgeschlossen haben, benötigen Sie keine Nostrifizierung.

Besondere Verfahren

Wenn Sie ein Studium der Psychologie in Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Liechtenstein, Mazedonien, Montenegro, oder Serbien absolviert haben, müssen Sie den Antrag auf Nostrifizierung direkt beim Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung einreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nostrifizierung.at/.