Logo der Universität Wien

Umstieg vom Masterstudium 2013 auf das Masterstudium 2017

Hier finden Sie die Opens external link in new windowVerordnung über die Anerkennung von Lehrveranstaltungen des alten Mastercurriculums für das neue Mastercurriculum.

Wenn Sie auf das neue Mastercurriculum wechseln möchten, Sie folgende Unterlagen im SSC Psychologie persönlich abgeben:

- Initiates file downloadMeldung der Unterstellung unter das aktuelle Curriculum

- Initiates file downloadAntrag auf Anerkennung gemäß Anerkennungsverordnung.

Die Unterlagen können ab Mittwoch 20.09.2017 eingereicht werden. Die Unterstellung unter das neue Curriculum erfolgt aber frühestens am 01.10.2017.

Ab 01.10.2017 ist der freiwillige Umstieg in das neue Curriculum jederzeit möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Unterstellung sowie die Anerkennung bis zu zwei Monaten dauern können.

Mitnahme des Schwerpunktes in das neue Curriculum

Studierende, die im Mastercurriculum 2013 bereits einem Schwerpunkt zugeteilt wurden und auf das Mastercurriculum 2017 umsteigen, werden im Zuge des Umstiegs wie folgt zugeteilt:

- Studierende aus der Vertiefung "Angewandte Psychologie: Arbeit, Bildung und Wirtschaft" können zwischen den Schwerpunkten "Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft" und "Entwicklung und Bildung" wählen.

- Studierende aus der Vertiefung "Psychologische Grundlagen: Geist und Gehirn" werden dem Schwerpunkt "Geist und Gehirn" zugeteilt.

- Studierende aus der Vertiefung "Gesundheit, Entwicklung und Förderung" können zwischen den Schwerpunkten "Entwicklung und Bildung" und "Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie wählen.

SSC Psychologie

T: +43-1-4277-47901
F: +43-1-4277-9479
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 19.09.2017 - 16:36